Kurse unter der Woche

Singen mit Leib und Seele

Immer am ersten Dienstag im Monat in der Leydenallee 41 in 12167 Steglitz 
von 10.00-12.00
Wir unternehmen stimmliche Entdeckungsreisen zu dem, was in uns schlummert und im Alltag manchmal zu wenig Raum bekommt. Wir werden Loops und einfache Scalen benutzen, um darüber improvisierend zu singen und auch gänzlich frei zu improvisieren. Außerdem werden wir in unsere Körper spüren, Innenräume erforschen und zum Klingen bringen.

Den eigenen Körper zu spüren, ist eine Möglichkeit zu fühlen. Die eigene Stimme klingen zu hören, ist eine Möglichkeit, sich selbst im Außen zu betrachten. Wenn Emotionen, Empfindungen und Schöpfungskraft sich begegnen, verleiht das den Tönen Strukturen und Farben, die selten mit den eigenen Erwartungen übereinstimmen.

Gönn dir die Überraschung, genieß das Abenteuer 😎 Wir suchen nach ganz persönlicher Schönheit im Stimmklang und nach Möglichkeiten uns stimmlich authentisch auszudrücken.

Maximale Teilnehmerzahl sind 6 Personen, deshalb bitte unbedingt anmelden.

Weitere Informationen:
Die Kosten betragen 20 Euro pro Termin
Bitte bequeme Kleidung und ggfs warme Socken mitbringen.

Workshops am Wochenende

Die nächsten Termine an Samstagen und Sonntagen:

15.09.2018 10.00-15.00     14.10.2018 15.00-20.00

17.11.2018 10.00-15.00

13.01.2019 15.00-20.00     16.02.2019 10.00-15.00

17.03.2019 15.00-20.00     13.04.2019 10.00-15.00

19.05.2019 15.00-20.00     15.06.2019 10.00-15.00

Singen mit Leib und Seele bedeutet Schöpfung aus der Intuition. Wie würde ich singen, wie würde es klingen, wenn ich mir erlauben würde, alles zu spüren und zu fühlen? Wenn ich meine Töne nicht aus dem Verstand, sondern aus der Empfindung nähme? Singen mit Leib und Seele kann zwar einen therapeutischen Effekt haben, hat aber nicht das Ziel, Konflikte oder andere Probleme wegzusingen und aufzulösen.
Unser Ziel ist es, der Seele Lebendigkeit, Einsichten und Erkenntnisse zu ermöglichen. Wir werden improvisierend singen und tönen über einfachen Scalen und Loops und auch ganz frei. Außerdem werden wir in unsere Körper spüren und dort Räume erforschen und zum Klingen bringen.
Weitere Informationen:
Die Kosten betragen 50 Euro.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Für Tee, Kekse und Obst zwischendurch ist gesorgt.
Der Kurs ist sowohl für Stimmprofis, als auch für Amateure empfehlenswert. Wir suchen nach ganz persönlicher Schönheit im Stimmklang und nach Möglichkeiten uns stimmlich authentisch auszudrücken.
Maximale Teilnehmerzahl sind 6 Personen, deshalb bitte unbedingt anmelden.
Ich freu mich auf euch!

Honorare Lampenfieber

Weiterlesen

Honorare Wingwave Coaching

Weiterlesen

Songwriting

Songtexte schreiben

Gute Texte schreiben kann man lernen. Dabei gibt es ein paar handwerkliche Regeln, vor allem Reim und Metrum betreffend, die jeder anwenden kann. Entgegen mancher Vorurteile muss das Befolgen der elementaren Regeln eine natürliche oder stilistisch originelle Sprache nicht verhindern, wird aber dem Hörer auf jeden Fall Genuss bereiten, bzw. sorgt überhaupt erstmal dafür, dass man den Text versteht. Die Gruppe ist dabei als Feedback-Geber ein echter Mehrwert und sorgt für gute Stimmung beim Arbeiten. Neben der Vermittlung vom Basis-Handwerk werden kreative Schreibübungen angeboten und wenn noch Zeit bleibt, passende Loops oder Scalen für die Vertonung ausprobiert.

Der fertige Song entsteht dann in der Einzelarbeit, die Termine dafür sind flexibel zu verabreden. Wer möchte kann gleich ein Demo aufnehmen, die nötige Technik dafür ist vorhanden.

Workshop-Termine: auf Anfrage

Die nachfolgenden Links führen zu Songs, die im Workshop letzten Herbst, bzw. im Gesangsunterricht entstanden sind: Weiterlesen


  1. Pages:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4