Honorare Wingwave Coaching

Weiterlesen

Songwriting

Songtexte schreiben

Gute Texte schreiben kann man lernen. Dabei gibt es ein paar handwerkliche Regeln, vor allem Reim und Metrum betreffend, die jeder anwenden kann. Entgegen mancher Vorurteile muss das Befolgen der elementaren Regeln eine natürliche oder stilistisch originelle Sprache nicht verhindern, wird aber dem Hörer auf jeden Fall Genuss bereiten, bzw. sorgt überhaupt erstmal dafür, dass man den Text versteht. Die Gruppe ist dabei als Feedback-Geber ein echter Mehrwert und sorgt für gute Stimmung beim Arbeiten. Neben der Vermittlung vom Basis-Handwerk werden kreative Schreibübungen angeboten und wenn noch Zeit bleibt, passende Loops oder Scalen für die Vertonung ausprobiert.

Der fertige Song entsteht dann in der Einzelarbeit, die Termine dafür sind flexibel zu verabreden. Wer möchte kann gleich ein Demo aufnehmen, die nötige Technik dafür ist vorhanden.

Workshop-Termine: auf Anfrage

Die nachfolgenden Links führen zu Songs, die im Workshop letzten Herbst, bzw. im Gesangsunterricht entstanden sind: Weiterlesen

Songwriter-Workshop-Referenz von Christian

Dank der unkomplizierten und klar verständlichen, spielerisch leichten und unfassbar guten Art und Weise von Ulla ist es mir nun möglich, meiner Kreativität beim Songs und Texte schreiben freieren Lauf zu lassen und meinen Gedanken künstlerischen Ausdruck zu verleihen.

Wie schon im Gesangsunterricht, so profitiert man auch im Songwriting Seminar von ihren immensen fachlichen Fähigkeiten, die sie auf ganz wunderbar angenehme Weise zu vermitteln weiß.

Jetzt kann ich auch noch Songs schreiben, vielen Dank dafür.

Christian Kleinert

Eva Fleischmann, Coach und Therapeutin

Im Rahmen einer Selbstexperiment-Gruppe habe ich Ulla als Coach näher kennengelernt. Wir kannten uns schon aus Wingwave-Netzwerktreffen, in denen sie mir als kluge und engagierte Kollegin mit einer guten Portion Humor auffiel, so dass ich mich auf die Zeit mit ihr als meinen Coach gefreut habe. Ulla hat mich in 5 Sitzungen mit der wingwave-Methode durch meine Prozesse begleitet. Jede Sitzung war geprägt durch Ihre Ruhe, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit, so dass ich mich immer bestens begleitet gefühlt habe, auch und gerade, wenn es für mich schwierig wurde. Vielen Dank für diese Begleitung, ich konnte für mich wieder einmal feststellen, wie wohltuend Coaching sein kann. Ulla kann ich wärmstens empfehlen.
Eva Fleischmann, Coach und Therapeutin, www.coachinginbewegung.com

Dr. Johanna Schmidt, Musiktherapeutin

Ich stand kurz vor einer mündlichen Prüfung – der Disputation meiner Doktorarbeit – und fühlte mich inhaltlich gut vorbereitet. Trotzdem  hatte ich aber immer wieder auch Ängste in Bezug auf die Prüfung, die mir vor allem Nachts große Sorgen machten. Besonders in zwei Nächten wachte ich häufig auf, hatte Halsschmerzen und aus früheren Erfahrungen die Angst, krank zu werden und die Prüfung nicht bewältigen zu können.

Ich hatte früher schon einmal sehr positive Erfahrungen mit der wing-wave-Methode gemacht und so war es für mich eine große Erleichterung, dass ich bei Ulla kurzfristig die Möglichkeit bekam, über mein Lampenfieber und meine Ängste zu sprechen und diese zu behandeln. Ich habe ihre Arbeit mit mir als sehr vielschichtig empfunden. Weiterlesen


  1. Pages:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5